Minäen


Minäen

Sämtliche Vespertexte
aus den greichischen Minäen in deutscher Sprache
übersetzt von Erzpriester Dr. Peter Plank

Sämtliche Vesper-Texte aus den griechischen Minäen hat Erzpriester Dr. Peter Plank in den vergangenen Jahrzehnten ins Deutsche übersetzt und in Gottesdiensten auf ihre Praxistauglichkeit erprobt. Die entstandene vollständige Textfassung der Vesper-Minäen ist nun in vier Bänden in repräsentativer Ausstattung erschienen.

Eine lange vermisste Edition, die den Gottesdienst der orthodoxen Kirche in deutscher Sprache feiern und erschließen hilft.

Die poetischen Texte der mit einem Kalenderdatum verbundenen Heiligengedenktage und Feste prägen das Stundengebet der orthodoxen Kirche. Deutsche Übersetzungen wurden bislang nur zu ausgewählten Tagen und an teils entlegenen Stellen publiziert.

Erstmals sind nun sämtliche für die Feier der Vesper nötigen Texte aus den Minäen (Monatsbüchern) in deutscher Sprache greifbar. Der Würzburger Theologe Dr. Peter Plank hat die Texte aus dem griechischen Original übersetzt. In jahrzehntelanger gottesdienstlicher Praxis wurden sie auf ihre Singbarkeit hin überprüft und so stets weiter verbessert.

Texte in deutscher Sprache werden mit zunehmender Inkulturation der orthodoxen Gläubigen verschiedenster Herkunft eine wachsende Rolle spielen. Ihrem Gottesdienst vor allem will die Edition der Vesper-Minäen dienen. Darüber hinaus eröffnet sie allen Interessierten den reichen Quell ostkirchlicher Theologie, Spiritualität und Poesie.

Drei Bände umfassen jeweils vier Monate. Ein vierter Band beinhaltet die Paremien (Lesungen) und die Mustermelodien zu den 8 Tönen sowie die Prosomoia nach der Tradition des Kiewer Chorals (für vier gemischte Stimmen). Eine Einführung und ausführliche Register runden diesen Band ab. Größte Sorgfalt wurde auf Typographie, Druck und buchbinderische Verarbeitung gelegt. Für den Einband wird hochwertiges Leder verwendet. Die Bücher sind daher in jeder Hinsicht auch für den liturgischen Gebrauch geeignet.

Ausstattung

– 4 Bände mit insgesamt ca. 1405 Seiten,
– Format 17×24 cm, Fadenbindung,
– hochwertiger Ledereinband mit je zwei Zeichenbändern,

Preis: 160 EUR



Download

Wechselnde Abschnitte der Edition können Sie im PDF-Format in Auszügen herunterladen und am Bildschirm betrachten. (Ein Ausdruck ist nicht möglich!)

I: September (780 KB)
I: Oktober (740 KB)
I: November (820 KB)
I: Dezember (890 KB)
II: Januar (900 KB)
II: Februar (590 KB)
II: März (510 KB)
II: April (460 KB)
III: Mai (570 KB)
III: Juni (570 KB)
III: Juli (720 KB)
III: August (690 KB)
IV: Lektionar (850 KB)
IV: Melodien (750 KB)
IV: Register (420 KB)

Den Minäen-Prospekt können Sie im PDF-Format (215 KB) hier herunterladen.

Bitte benutzen Sie den Bestellschein.

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Weitere Angebote orthodoxer liturgischer Textausgaben finden Sie hier.

Das Faltblatt mit Informationen zu liturgischen Texten der Ostkirche können Sie im PDF-Format (350 KB) hier herunterladen.



Logo Verlagsatelier Michael Pfeifer
Cornelienstraße 6
D-63739 Aschaffenburg

Tel/Fax ++49 (0 60 21) 21 97 37
Mail
www.verlagsatelier.sub.cc


Katholische Gottesdienste im byzantinischen Ritus: www.byzanz.de.tf